Das Kleine Verkehrslexikon erschienen

Das Kleine Verkehrslexikon erschienen

Es ist geschafft!

Nach fast 4 Jahren Arbeit – geplant waren eigentlich 1-2 Jahre – ist das Kleine Verkehrslexikon am 6.2.2020 in mein Archiv in Grödig/Fürstenbrunn ausgeliefert worden. Danke an meine „Haus-und Hofdruckerei“ Offset 5020 und Christian Watzal für die professionelle Druckabwicklung!.

Einer Idee des Salzburger Nationalökonomen Alfred Wilhelm Kyrer entsprungen hat der Autor Michael Alexander Populorum ein Nachschlage- und Lesebuch zum brandaktuellen Thema „Mobilität & Verkehr“ geschrieben, das sich sowohl an Fachleute wie allgemein am Thema interessierte Personen richtet. Auf 300 Seiten werden ca. 2.400 Einträge bearbeitet und verständlich kommuniziert.

Link zum Kleinen Verkehrslexikon >>>

Erschienen ist Das Kleine Verkehrslexikon im Mercurius Verlag, unter dessen Label der Autor und Verleger Dr. Michael Populorum schon zahlreiche Schriften und DVD´s zum Thema Eisenbahn veröffentlicht hat. Der Preis für Das Kleine Verkehrslexikon mit der ISBN Nummer 978-3-903132-20-7 beträgt wohlfeile 17,90 Euro, wobei eine direkte Bestellung beim Verlag per E-Mail wie folgt möglich ist:

michael@populorum.de

Die Erstellung und Drucklegung des Lexikons war durch „Crowdfunding“ in Form von Inserateschaltungen namhafter Unternehmungen und Organisationen möglich geworden.  Auch das Land Salzburg steuerte einen kleinen Beitrag zu den Druckkosten bei.


Text / Fotos / Videos copyright DEEF/Dr. Michael Alexander Tiberius Populorum

Sollten Sie Anregungen zu den Projekten haben oder eigene Beiträge oder Fotos präsentieren wollen, so freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Bitte um Info >

redaktion@dokumentationszentrum-eisenbahnforschung.org


Bericht von: Dr. Michael Alexander Tiberius Populorum, Chefredakteur Railway & Mobility Research Austria / DEEF

Erstmals Online publiziert: 10. Feber 2020; Letzte Ergänzung: 12.2.2020