Unterstützung

DEEF Mobility & Railway Research – Unterstützung / Sponsoring

Diese Webseiten mit ihren zahlreichen Bahnportraits, Blogs und News leben auch durch Ihre Unterstützung, geschätzter Leser! Sie können uns auf vielfältige Art und Weise wie folgt unterstützen:

  • Durch eine zweckgebundene Spende (namentlich oder anonym) für DEEF – Eisenbahnforschung:

Sie helfen uns mit jeder Spende, auch wenn
es nur ein paar Euro sein sollten!

Bankverbindung: Raika Grödig, lt. auf Dr. Michael Populorum

IBAN: AT43 3501 8000 0115 3360 BIC: RVSAAT2S018

Verwendungszweck: „Eisenbahnforschung“

Ihre Spende wird entweder anonym behandelt oder (je nach Wunsch) erscheint Ihr Name / Logo auf unserer Webseite oder in unseren Publikationen.

oder

Einzahlen sicher und anonym per Pay Pal oder Kreditkarte:


Danke!


  • Durch aktive Kommunikation mit uns (Sie haben eine Meinung zu einem Thema? Sie können über positive / negative Erfahrungen berichten? Sie sind Insider (bspw. Mitarbeiter eines EVU wie den ÖBB) und wollen uns als „Whistleblower“ bei unseren Recherchen unterstützen? >>> E-Mail
  • Durch Weiterempfehlung unserer Webseiten
  • „Liken“ auf Facebook www.facebook.com/eisenbahnforschung
  • Durch Zurverfügungstellung von (altem) Bildmaterial, alten Dokumenten etc.
  • Durch Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen >>>
  • Durch Kauf unserer Publikationen >>>
  • Durch Einschaltungen (Logo, Banner etc.) auf unseren Webseiten (Preise auf Anfrage)
  • Durch Inserate in unseren Publikationen >>> (Preis auf Anfrage)
  • Durch Übernahme der Druckkosten (Patenschaft) für eine Schrift
  • Durch Finanzierung eines Projektes (bspw. Bahnportrait eines Landes o.ä.)
  • Erbschaften: Sie leben weiter in unseren wissenschaftlichen Projekten! Eine sinnvolle Alternative zu den diversen am Markt befindlichen Organisationen! Kontaktieren Sie uns!

Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren!

redaktion@dokumentationszentrum-eisenbahnforschung.org

Wir bedanken uns schon vorab für Ihre Unterstützung / Spende!


Bericht von: Dr. Michael Populorum, Chefredakteur DEEF; Erstmals online publiziert: 29. März 2015; Ergänzt: 24.8.2018